×
PiLab.Net-Informatikbuch.de

 DOWNLOADSEITE
 Suchen

Seite: g_index
Diese Seite wurde aktualisiert am 24.11.2018

LOGIN
Benutzer:
Passwort:
 

Sensoren und Aktoren

 

Steckbrett

Das abgebildete Steckkbrett habt sich für Aufbauten bewährt. Wir haben es bei conrad.de gefunden.

Wichtig sind die blau bzw. rot markierten Leisten (+) und (-) für die Stromversorgung. Die Kontakte dieser Leisten-Spalten sind untereinander verbunden.

Von den übrigen Kontakten sind jeweils die fünf Kontakte (a bis e) und (f bis j) quer in der Zeile miteinander verbunden. Über die Aussparung in der Mitte können größere Bauelemente eingesteckt werden, die nach außen hin verdrahtet werden.

(Preis ca. 9,00 €)

 

Bei häufiger Verwendung lohnt es sich, auf Qualität zu achten.

 

Raspberry Pi® Verbindungskabel

Diese Kabel können durch spezielle zugehörige Stifte umgerüstet werden, so dass sie sowohl zum Anschluss an die IO-PINs des Raspberry Pi, als auch zum Stecken auf dem Steckbrett verwendet werden können.

(Preis für 20 Stück ca. 8,00 €)

conrad.de

 

Die Suche nach preiswerteren Angeboten lohnt sich.

 

 www.datasheetcatalog.net/de/

Datenblätter für elektronische Bauteile

Beim Aufbau und Test von Schaltungen kann man auf Datenblätter zu den verwendeten Bauteilen nicht verzichten.

Eine umfangreiche Sammlung von Links auf die Original-Datenblätter der Hersteller findet man unter der angegebenen Internetadresse

 

 Die folgenden Inhalte werden in den Kapiteln hinter den Menüs vermittelt.

 
Grundlagen GPIO

Grundlegende Informationen zu den 40 GPIO-Pins des Raspberry Pi zum Nachschlagen.

 

Aktoren direkt am GPIOIn diesem Kapitel wird beschrieben, wie man Aktoren (LEDs, Pieper, Relais, Motor, Servo, Infrarot-Sender, Kopfhörer, u.s.w.) über  GPIO-Pins steuern kann.

Sensoren direkt am GPIOHier wird beschrieben, wie man Sensoren (Schalter, Taste, Lichtsensor, Temperatursensor, Mikrofon, Ultraschallsensor, u.s.w) anschließen und die gelieferten Daten verarbeiten kann.

Analoge Daten erfassenLeider hat der Raspberry Pi keine Analog-Digital-Wandler an Bord. Um analoge Daten zu erfassen, müssen die Fähigkeiten dazu durch externe Bausteine nachgerüstet werden.

KommunikationDer Raspberry Pi kann über die GPIO-Pins mit verschiedenen Protokollen mit externen Bausteinen oder Prozessoren kommunizieren. Die Grundlegenden Ideen der Kommunikations-Pprotokolle werden vermittelt und an praktischen Beispielen erprobt.

 

 
Impressum
© 2017  Net-Schulbuch.de

  Diese Webseite nutzt
Powered by MathJax
Powered by PrismJS
08.43  0.0372